THOMAS STEINDL

TRAINER

Juli 1967 in Salzburg geboren und Vater einer 8 jährigen Tochter.

2.Dan Okinawa Goju Ryu Karate. Außerdem unterrichte ich Krav Maga (Krav Maga International - Instructor) für Kids und in der Selbstverteidigung für Frauen.

1989 begann ich in Salzburg unter Sensei Manfred Eppenschwandtner mit dem Shotokan Karate. Anfang 1990 übersiedelte ich - aus beruflichen Gründen - nach Linz.

Dort habe ich dann 18 Jahre lang unter dem Karatemeister Takeji Ogawa (ehm. Bundestrainer) Goju Ryu Karate trainiert. Am Anfang hat mir Sportkarate riesigen Spaß gemacht und ich konnte auch einige sportliche nationale und internationale Erfolge feiern, aber im Laufe der Zeit ist die Erkenntnis in mir gereift, dass Sportkarate ein Teil des Weges ist, aber nicht das Ziel sein kann.

Ich begann daher, mich dem traditionellen Karate zu widmen. In den ersten Jahren trainierten wir zwar traditionell, aber vom ursprünglichen Okinawa Goju Ryu Karate war ich noch weit entfernt.

2008 war ich auf einem Seminar von Morio Higaonna Sensei (Gründer der IOGKF) und da erkannte ich erst das wahre Potential des Okinawa Goju Ryu Karate, dem ich mich in Zukunft widmen möchte.

Am 3. April 2011 habe ich in Senec, Slowakei vor der Prüfungskommission bestehend aus den Senseis Bakkies Laubscher (9. Dan, Süd Afrika) und Raoul Vogel (7. Dan, Österreich) meine Prüfung zum 2. Dan bestanden.

ARE YOU READY FOR A LESSON?